Dachau, Studio , Keramikarbeiten Claudia Flach npj/Foto: Jørgensen

Herzlich Willkommen und viel Vergnügen!

hier gibt es Feinsteinzeug mit hauseigenen Feldspatglasuren dicht gebrannt bei 1250°C und frei gedrehtes Porzellan.
Zur Verwendung kommen Westerwälder Steinzeugtone und Porzellanerden aus Limoges, Frankreich.
Die Glasuren bestehen aus Gesteinsmehlen, Quarz und Metallverbindungen.